Klinik Schwabenland
Fachklinik für Innere Medizin
 
 
 
 

ERFAHRUNGSBERICHTE

So haben Patienten und Begleitpersonen einen Aufenthalt in der Klinik Schwabenland erlebt

Viele Patientinnen und Patienten fühlen sich nach einem Rehabilitationsaufenthalt in der Klinik Schwabenland besser. Auch für Begleitpersonen gibt es viele Möglichkeiten, die Zeit für die eigene Gesundheit zu nutzen.
Hier können Sie nachlesen, wie sie die Zeit in der Rehabilitationsklinik erlebt haben.   
  
 

Sigrid Gutmair, Patientin mit Operation am Oberen Aortenbogen

  
  
Interview mit Sigrid Gutmair im Rahmen ihrer Anschlussheilbehandlung (AHB) in der Klinik Schwabendland 2016.
 
Patientengeschichte Sigrid Gutmair, PDF-Version, 0,1 MB 
  
  

Michael Scuderi, Patient mit akutem Hinterwandinfarkt

  
  
Der sportliche Mitvierziger hat den Herzinfarkt beinah nicht bemerkt, lediglich leichte Gliederschnerzen und ein Druck im Bauchraum waren die Anzeichen. Erst nach einigen Tagen bestätigte das EKG bei der Hausärztin den Hinterwandinfarkt.
 
Patientengeschichte Michael Scuderi, PDF-Version, 0,5 MB 
  
  

Karin Schorpp, Begleitperson in der Klinik Schwabenland

  
  
Karin Schorpp hat als Begleitperson eine Präventionswoche im Therapeutischen Bewegungszentrum gebucht. Das Bild zeigt sie beim Nordic Walking durch die herrliche Allgäuer Landschaft.
 
Patientengeschichte Karin Schorpp, PDF-Version, 0,9 MB 
  
  

Lilly Weber und Tina Meier, Patientinnen mit Diagnose Brustkrebs

  
  
Lilly Weber und Tina Meier haben beide die Diagnose Brustkrebs. Weber hat selbst eine Verhärtung in ihrer Brust festgestellt. Bei Tina Meier wurde bei der Krebsvorsorgeuntersuchung ein Knoten getastet.
 
Patientengeschichten Lilly Weber und Tina Meier, PDF-Version, 50 KB 
  
  

Yvonne Berger, Patientin mit Schilddrüsenkrebs

  
  
Bei ihr wurde eine Entzündung der Schilddrüse Hashimoto-Thyreoiditis, diagnostiziert. Bei einer weiteren Untersuchung wurde ein kalter Knoten im Halsbereich festgestellt.
 
Patientengeschichte Yvonne Berger, PDF-Version, 45 KB 
  
  

Karin Berger, Patientin mit Herzstillstand

  
  
Wiederbelebt durch das schnelle Eingreifen ihrer Kollegin. Nach zwei Wochen Koma, war sie anfangs fast nicht fähig, das Brot zum Mund zu führen. Aber jetzt geht es mit der Kraft wieder bergauf.
 
Patientengeschichte Karin Berger, PDF-Version, 40 KB 
  
  

Guido Zenker, Patient mit koronarem Hinterwandinfarkt

  
  
Die Krankheit kam schleichend, seit einiger Zeit fühlte er sich müde und antriebslos. Er arbeitete in einem Betrieb mit drei Schichten, war mit der Renovierung seines Hauses beschäftigt…
 
Patientengeschichte Guido Zenker, PDF-Version, 33 KB 
  
  

Christian Brunner, Stent-Operation, Patient aus Österreich

 
 
In der Rehabilitation gibt es ein gutes Basisprogramm. Der Arzt legte zu Beginn der Reha Rehaziele fest. Durch zusätzliche Verordnungen hatte Brunner die Möglichkeit, an weiteren Gruppen
teilzunehmen.
 
Patientengeschichte Christian Brunner, PDF-Verson, 30 KB 
  
  
Hier stellen wir unsere Arbeit in einem Film vor
   
  
  
  
 
nach oben
Artikel drucken